Aktuelles

Ralf Huesmann auch in Zukunft unser Trainer (06.03.2017)

Bereits am letzten Wochenende haben wir gemeinsam mit Ralf entschieden, dass er auch in Zukunft unser Training leiten wird. Dabei war das sehr positive Feedback aus den Trainingsgruppen zu den vergangenen drei Wochen entscheidend.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Meldungen Stadtmeisterschaften (23.02.2017)

Die Felder MXB, MXC, HEC und HDC sind voll!
Im HDB haben wir noch ganze 2 freie Plätze...

Es gibt zwar bei uns keinen Frühbucherrabatt, es lohnt sich aber trotzdem, nicht mehr zu lange mit der Meldung zu warten ;)

26. offene Münsteraner Stadtmeisterschaften am 22./23. April (15.02.2017)

Liebe Badmintonfreunde,

hiermit laden wir euch ganz herzlich zu den 26. offenen Münsteraner Stadtmeisterschaften am 22./23. April ein.

Ihr könnt in folgenden Feldern melden:

Am Samstag werden die Doppel und Mixed gespielt, Sonntag dann Einzel. Es darf in allen drei Disziplinen (Einzel, Doppel, Mixed) gemeldet werden.

In den Vorjahren mussten bereits einige Wochen vor dem Meldeschluss Absagen vorgenommen werden, weil die Felder voll waren. Deshalb bitten wir Euch wieder um frühzeitige Meldungen. Die Meldung gilt erst als akzeptiert, wenn Ihr eine Bestätigung per Mail erhalten habt. Weitere Informationen findet Ihr hier und auf unserer Facebook-Seite.

Die detaillierte Ausschreibung findet Ihr hier.

Die aktuelle Meldeliste (Stand 22.3.2017) findet Ihr hier.

Neuer Trainer - Neue Trainingszeiten (08.02.2017)

Am 30.01.2017 hat Oliver Froning das letzte Mal bei uns das Training geleitet. Er wird leider aus beruflichen Gründen in Zukunft keine Möglichkeit haben, die Tätigkeit bei uns fortzusetzen. Wir danken ihm für die vergangen Jahre des Trainings und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Seit Februar leitet nun Ralf Huesmann das Training sowohl für Breitensportler, als auch für Mannschaftsspieler und wir hoffen, dass es mit ihm auch auf Dauer zu einer tollen Zusammenarbeit kommen wird. Dies werden wir gemeinsam mit ihm Ende Februar entscheiden.

Es ergibt sich damit ab Februar auch eine (erneute) Änderung der Trainingszeiten am Montag. Ab Februar gilt:

 

Wer gerne Fitness-Übungen in der Truppe rund um die Weilers mitmachen möchte, kann dies weiterhin von 19:45 bis 20:15 tun. Ralf empfielt die Teilnahme jedem je nach seinen individuellen Vorraussetzungen (z.B. Alter) angepasst zu tun, um „temperiert“ das Training zu starten.